6 Elementare Details

2012

Nach einer durchzechten Nacht wird der New Yorker Privatdetektiv Isaak Weinstein von seinen Freund Julius Steinberg und Walther Jefferson unsanft in die Realität zurückbefördert, denn schließlich steht das Weihnachtsfest unmittelbar vor der Tür, das die 3 Herren in diesem Jahr gemeinsam verbringen wollen, Nicht lange soll die vermeintliche Harmonie wehren,da Weinstein unter dringenden Verdacht gerät die Geschäftsfrau Sarah Hawes ermordet zu haben. Seine Ermittlungen im Untergrund des Big Apple bringen ein dunkles Geheimnis zum Vorschein.

Auch die anderen beiden Herren haben ihre eigene kriminalistische Geschichte zu erzählen. So sieht sich Inspektor Jefferson mit dem rätsrlhaften Tod des alten Vito Mancini konfrontiert, während Physiker Steinberg die Erinnerung an die Ermordung einer seiner Studenten wieder einholt.

Zwischenmenschliche Abgründe, von Liebe und Macht gespeist, einen die drei miteinander verknüpften Fälle, in denen jeweils ein einziges Detail von entscheidenden Bedeutung ist.

Am 22.11.2016 wieder auf der Bühne (im Café Godot)… weitere Infos hier!